Startseite - Größenrechner - Magazin

Adidas Babyschuhe

Adidas Babyschuhe stehen für Markenqualität aus deutschen Landen. Bei Adidas gibt es nicht nur sportliche Babyschuhe, sondern auch schlichte Modelle. Adidas Babyschuhe kann man nicht nur im Werk direkt günstig kaufen, sondern auch der Onlineshop des Unternehmens bietet die hochwertigen Schuhe an.

Über Adidas


Die Brüder Dassler fertigten zu Beginn der 20er Jahre die ersten Turnschuhe in der Waschküche der Mutter. Ziel war, Schuhe zu produzieren, die sich eine Sportlerfuß perfekt anpassen können. Während der produktiven Zusammenarbeit kam es aber immer häufiger zu Differenzen zwischen den Brüdern und so gründete der eine, Rudolf Dassler, die Schuhmarke Puma. Adolf Dassler, der andere, genannt „Adi“, war der Gründer der Adidas AG im August 1948 mit dem Firmensitz Herzogenaurach, wo die Firma auch heute noch ansässig ist.

Bekannt sind Schuhe von Adidas, da nicht nur die deutsche Nationalmannschaft diese Marke trägt, sondern es sich auch um den zweitgrößten Hersteller für Sportartikel nach der Firma Nike handelt. Was für die deutsche Nationalelf ausreicht, kann für unsere Babys gerade gut genug sein. Nur das Beste für unseren Nachwuchs. Gepaart mit dem hohen Umweltbewusstsein von Adidas darf man davon ausgehen, gleich in doppelter Hinsicht etwas für die zukünftigen Generationen getan zu haben.

Merkmale der Babyschuhe von Adidas


Von Babyschuhen, auf denen das Adidas Logo drauf ist, dürfen Eltern Qualität und Robustheit erwarten. Als Material verwendet Adidas feines Leder oder Wildleder, welches erstklassig verarbeitet wird. Klettverschlüsse sorgen für ein bequemes Wechseln der Schuhe.


Schuhe mit einem hohen Schaft zum Beispiel stellen sicher, dass die Kinderfüße einen idealen Halt bekommen. Dadurch stehen sie sicher in den Babyschuhen und können nicht umknicken. Ein weiteres Merkmal der Adidas Babyschuhe ist die gut gepolsterte Zunge. So werden Abdrücke am Fußrücken vermieden, die sonst von den Verschlüssen kämen.

Der Platz im Schuh selbst ist für die Babyfüße vollkommen ausreichend. Adidas Babyschuhe sorgen auch dafür, dass die Babys nicht in den Schuhen schwitzen können. Der Schuh ist im Innenraum an der Sohle dünn und weich gepolstert., was für eine hohe Luftdurchlässigkeit und Atmungsaktivität der Schuhe sorgt.

Ihre Bewertung:
Dieser Beitrag wurde von 2 Bewertern mit durchschnittlich 5.5/10 Punkten bewertet!
©2018 - Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz - Kontakt